Fotobuch mit der Geschichte der Familie Spałek/Spallek

“Eine kurze Geschichte der Familie Spalek/Spallek” – unter diesem Titel habe ich kürzlich ein Fotobuch entwickelt, das einem Familienmitglied zum Geburtstag geschenkt wurde. Diesistdieerste Studie dieser Art, die aus meinen Händen stammt.

Auf 60 Seiten im A4-Format habe ich die Geschichte der Familie mit einer Beschreibung und Darstellung von Dokumenten zu den ältesten Vorfahren und mehr als 150 Fotos, meist zeitgenössisch, aufgenommen. Gekrönt wird das Ganze mit einem Ausdruck eines 10-Generationen-Stammbaums.

Für die Gestaltung des Covers wurde ein Foto der Familie Spallek aus den 1920er Jahren gewählt, auf dem Johann mit seiner Frau Paulina und seinen drei ältesten Kindern Roman, Rosalia und Rudolf steht. Auf der Rückseite des Umschlags befindet sich eine Taufurkunde eines der Vorfahren der Familie. Dieses Dokument ist so wertvoll, dass es dazu beigetragen hat, eine genealogische Verbindung zum ursprünglichen Herkunftsort dieses Familienzweigs abzuleiten.

Für mich persönlich war die Erstellung dieses Fotobuchs eine Gelegenheit, Kontakte zu längst vergessenen Familienmitgliedern zu knüpfen und eine außergewöhnliche Gelegenheit, mit Familienfotos, Berichten und Erinnerungen in die Vergangenheit zu reisen.

Fotos mit ausgewählten Seiten des Fotobuches.